Project Name

Ziele & Schwerpunkte

Der Verein hat zum Ziel, Frauen und Mädchen zu unterstützen, zu begleiten und zu fördern. Unabhängig davon, welche Frage, welches Problem oder welches Thema eine Frau/ein Mädchen hat.
Der Verein setzt sich für die Rechte von Frauen/Mädchen ein. Dies tun wir sowohl in unseren Beratungen und Präventionsveranstaltungen mit Frauen, Mädchen und MultiplikatorInnen als auch in der Öffentlichkeit.

Die Ziele setzen wir in unseren Einrichtungen um:

  • Frauenhaus: Schutz für körperlich und seelisch misshandelte Frauen und ihre Kinder
  • Frauenberatungsstelle: Beratung, Information für Frauen und Bildung für MultiplikatorIinnen
  • Mädchenberatungsstelle: Beratung, Information und Unterstützung für Mädchen ab 12 Jahren

Sowohl aus der Zielsetzung als auch aus der Arbeit in den Einrichtungen ergeben sich unsere Schwerpunkte:

Schwerpunkt des Frauenhauses ist der Schutz von Frauen und deren Kindern vor häuslicher Gewalt.

Häusliche Gewalt ist auch ein Schwerpunkt in der Frauenberatungsstelle. Hinzu kommen die Schwerpunkte Essstörungen, Trennung und Scheidung sowie sexualisierte Gewalt in der Beratungsarbeit.

Essstörungen, Gewalt, vor allem auch sexualisierte Gewalt, sind die Schwerpunkte in der Mädchenberatungsstelle. 

Allen Einrichtungen gemeinsam ist das Schwerpunktthema Gewalt gegen Frauen und Mädchen.
Nach wie vor widerfährt Frauen und Mädchen subtil oder offen Gewalt in der Familie, der Partnerschaft, der Arbeitswelt und in der Gesellschaft. Unser Ziel ist es, Frauen und Mädchen zu schützen und zu stärken, die bestehende subtile und offene Gewalt gegen Frauen und Mädchen öffentlich zu machen und die Lebensbedingungen für Frauen und Mädchen zu verbessern.