Project Name

Die Frauenberatungsstelle wird gefördert durch:

  • das Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen
  • den Rheinisch-Bergischen Kreis

Diese Förderung deckt jedoch nur einen Teil der Kosten.  Die Beratungsstelle ist daher auf regelmäßige Spenden angewiesen.

Ein herzlicher Dank gebührt den Unterstützern und Unterstützerinnen, die unsere Arbeit mittragen und sich mit ihrem Beitrag für Frauen und deren Kinder in Notlagen einsetzen:

  • Die Bethe-Stiftung
  • Die ARD Fernsehlotterie "Ein Platz an der Sonne"
  • Der Lions Club Bergisch Gladbach
  • Der Lions Club Bensberg Schloß
  • Gruppen der Katholischen Frauen Deutschlands (KFD)
  • die Ev. Frauenhilfe Heidkamp und Altenberg/Schildgen
  • private Spender und Spenderinnen

Sie möchten sich auch beteiligen?

Wir freuen uns über jede Unterstützung! Die Kontoverbindung finden Sie unter Ihre Spende.

Alle Spenden sind steuerlich absetzbar.